Der Blog

Diversifizierung

Diversifizierung ist die Streuung des Kapitals, die Ihnen hilft, die Anlagerisiken zu minimieren. Die Diversifizierung ist das Sicherheitspolster eines Händlers gegen die Auswahl falscher Vermögenswerte oder Handelsrichtungen.

Sie kennen wahrscheinlich das Sprichwort: „Legen Sie nicht alle Eier in einen Korb“. Wenn Sie den Korb fallen lassen, gehen alle Eier zu Bruch, aber wenn Sie Eier in mehrere verschiedene Körbe legen und ein Korb fällt, hat dies keine Auswirkungen auf die anderen Eier in Ihren anderen Körben.

Das gleiche Prinzip gilt für Investitionen auf den Finanzmärkten. Wenn Sie Ihr gesamtes Geld in einen einzigen Vermögenswert investieren und die Preisänderungen nicht zu Ihren Gunsten ausfallen, werden Sie einen Verlust erleiden. Indem Sie in verschiedene Finanzinstrumente investieren, verhindern Sie dies. Ihr Verlust aus einem Vermögenswert kann durch Gewinne aus anderen Anlagen ausgeglichen werden.

Sie können nicht nur Vermögenswerte oder Handelsinstrumente diversifizieren, sondern auch Märkte, Handelssysteme und Regionen!
Die Diversifizierung ist ein Eckpfeiler der Portfoliotheorie und der „Buy and Hold“-Strategie, die in einer anderen Lektion ausführlich behandelt wird.